Montage LED Strips
Montage und Hinweise für LED Strips

Ungeeignete Werkzeuge beschädigen den LED Streifen. Quetschen, biegen und stoßen Sie den LED Strip nicht

Wichtiger Garantie Hinweis
Testen Sie alle erhaltenen LED Streifen vor dem Verbauen auf korrekte Funktion. Durch Teilen des LED Strips erlischt die Garantie.
                    
Schutzart für LED Streifen
Wasser ist nicht gleich Wasser: Bei Outdoor LED Strips gibt die Schutzart an, mit wie viel Wasser ein LED Streifen umgehen kann.
IP 65 Strahlwasser - IP 66  starkes Strahlwasser - IP 67  zeitweiliges Untertauchen - IP 68  dauerndes Untertauchen

Hinweis: Auch LED Strips mit hoher Schutzklasse sind druck- und biegeempfindlich. Behandeln Sie alle Striptypen gleich sorgsam bei der Installation. Verwenden Sie zum Teilen nur eine geeignete und scharfe Schere. Ungeeignete Werkzeuge beschädigen den LED Streifen.

Quetschen, biegen und stoßen Sie den LED Strip nicht - die LEDs oder die Steuerelektronik können dadurch beschädigt werden.

Empfindliche Elektronik
Led Strips sind mit einer empfindlichen Steuerelektronik ausgestattet. Verlegen, teilen oder löten Sie nie an LED Streifen bei anliegendem Strom. Dadurch entstehende Schäden sind durch die Gewährleistung nicht abgedeckt.

LED Strips nicht knicken
Strips sollten mit einem Biegeradium von mindestens 2 cm verlegt werden. Dünne LED Streifen können in Ausnahmefällen einmalig um eine 90° Stelle geknickt werden. Dies darf allerdings nur an einer geeigneten Stelle, ohne LED oder Steuerelektronik erfolgen, z.B. an einer Trennlinie. Der LED Strip sollte dann sofort fixiert werden um einen Bruch an dieser Stelle durch Materialermüdung zu verhindern. Durch Knicken entstandene Schäden sind durch die Garantie nicht abgedeckt.

Led Strips teilen
LED Strips kann man an den angegebenen Schnittmarken mit einer scharfen Schere abschneiden. Die Reststücke kann man weiterverwenden in dem man einfach ein neues Kabel oder einen Systemstecker anlöten. Trennen Sie LED Strips nur an den dafür vorgesehenen Stellen. Teilen Sie bitte niemals an Strom angeschlossene LED Streifen. Vor dem Teilen bitte immer die LED Strips stromlos machen!!!

Wichtiger Hinweis zur Garantie:
Das Teilen bzw. Zerschneiden der LED Streifen wird von der Produktgewährleistung nicht abgedeckt und erfolgt auf eigenes Risiko. Geteilte LED Strips und Teilstücke von LED Streifen sind von der Garantie ausgeschlossen.

Verlängern von Led Streifen
Wenn Sie LED Streifen Teilstücke in Reihe schalten empfehlen wir eine LED Streifen Gesamtlänge von 7,50 Metern nicht zu überschreiten. Fahren Sie die LED Strip Teilstücke bei darüber hinausgehenden Längen parallel an.

 

Hinweise zum Löten von LED Streifen
Teilbare Strips enthalten gekennzeichnete Lötstellen zum Anlöten von Leitungen. Achten Sie beim Löten darauf, dass der Lötkolben nur sehr kurz Kontakt mit dem Strip hat. Zu hohe Hitze zerstört die Leiterbahn und damit den Strip.

Durch unsachgemäßes Löten verursachte Schäden sind durch die Garantie nicht abgedeckt.

Reparatur Hinweis:
Trotz vorsichtiger Handhabung kann auf einer Baustelle einmal vorkommen, dass z.B. ein Kollege auf einen Strip tritt und dadurch die Steuerelektronik oder die LEDs eines Teilstücks beschädigt werden. So können Sie den Schaden begrenzen: Lösen Sie das defekte Teilstück durch sachgemäße Trennung an den gekennzeichneten Trennlinien aus dem Gesamtstreifen heraus. Verbinden Sie die beiden funktionierenden Teilstücke durch anlöten einer Überbrückungsleitung. Beachten Sie die Hinweise zum Löten.

Vermeiden Sie Hitzestau und achten Sie auf ausreichende Kühlung!  Die Led Streifen sollten nur durch einen Fachmann eingebaut werden.